Neuheiten über Material für Bauwesen & Hoch- und Tiefbau

Volvo LX2: ein zu 100% elektrischer Kompaktlader

ECI - Den 04/10/2018 16:46:23 - Von
Neuheiten über Material für Bauwesen & Hoch- und Tiefbau
Volvo

Am 12. September 2018 haben sich die Teams der Gruppe Volvo sich in Berlin zu einem Kongress versammelt, der sich Innovationsgipfel nennt. Die mit der Produktion von Baumaschinen beauftragte Einheit Volvo CE hat von diesem Anlass profitiert, um seinen neusten Prototypen eines Kompaktradladers erstmalig vorzustellen.

Volvo LX2: ein zu 100% elektrischer Kompaktlader

Volvo CE wird elektrisch

Die Maschine wird LX2 genannt und ist komplett elektrisch. Es handelt sich um den dritten Prototypen der Art für den Hersteller, nach dem Minidumper HX2 und dem Minibagger EX2, wodurch das großes Interesse an dieser Technologie deutlich wird.

Volvo CE hat zur Zeit ein Projekt mit elektrischen Maschinen, wodurch die Steinbrüche Ihre Kohlenstoffemissionen komplett oder zumindest zum grossen Teil reduzieren können. Die Lösung, die beim Innovationsgipfel ausgestellt wurde, ist gerade im Test bei einem Steinbruch in der Nähe von Göteborg (Schweden), der zum Unternehmen Skanska Schweden gehört. Bei dieser Gelegenheit können die Modelle HX2 (Minidumper), EX1 (Seilbagger) und LX1 (Hybridlader) auch gleich ihre komplette Leistung zeigen. 

Eine Batterie der neusten Generation

Der Kompaktbagger LX2 ist mit einer Lithium-Ion Batterie der neusten Generation ausgestattet. Sie versorgt das Hydrauliksystem und die Übertragung, jede Funktion wird von einem speziellen Elektromotor verwaltet. Laut den von Volvo CE verkündeten Informationen, hat diese Batterie eine Laufzeit von 8 Stunden bei klassischer Nutzung, zum Beispiel auf Stadt- oder Landbaustellen.

Diese Leistungen machen aus diesem 100% elektrischen Kompaktlader LX2 eine realistische Alternative zu allen umweltbelastenden, lärmbelästigenden Maschinen. Zusätzlich zu den ökologischen und akustischen Vorteilen betont der Hersteller ebenfalls, dass die Warungsintervalle verglichen mit den älteren Modellen reduziert sind, was zu einer höheren Bereitschaftszeit führt und den TCO (Total Cost of Ownership) im Griff behält.

 

Kommentare

kontinuierliche Aktualität

Bitte warten Sie...