Neuheiten über Material für Bauwesen & Hoch- und Tiefbau

Cat kündigt seinen neuen Raddozer 814K an

ECI - Den 12/07/2018 13:42:06 - Von
Neuheiten über Material für Bauwesen & Hoch- und Tiefbau
Caterpillar

Caterpillar hat neulich die Vermarktung eines Modelles verkündet, die Ihre Raddozer-Serie vervollständigt. Es erzielt eine effektive Lösung für die Bedürfnisse schwieriger Anwendungen wie Aufschüttungen, Nivellierung, Boden- und Minenarbeiten.

Cat kündigt seinen neuen Raddozer 814K an

Eine an heikle Konditionen angepasste Maschine

Der Raddozer Caterpillar 814K ist mit einem C7.1 ACERT™ Motor, entsprechend der auf dem nordamerikanischen und europäischen Markt geltenden Emissionsvorschriften, ausgestattet. Er beinhaltet ein automatisches Stopsystem bei langsam werdendem Motor.

Dieser Cat 814K verfügt ebenfalls über eine Powershift-Transmission und ein Vierganggetriebe. Das APECS-System (Advanced Productivity Electronic Control Strategy) unterstützt die Optimierung des Schaltgetriebes, wenn die Maschine komplett beladen ist oder wenn sie auf unebenem Boden arbeitet. Letztendlich gibt es ein Programm, welches die Techniker sowie den Fahrer bei technischem Versagen warnt, um teurere Zwischenfälle zu verhindern.

Ein neues Führerhaus

Auch auf die Kabine wurden Verbesserungen angewandt. Sie hebt schallgedämmter ab als die des Vorgängermodells (71 dB im Verglich zu 78). Die Luftfederung des Sitzes bietet dem Fahrer Sicherheit gegen Vibrationen. Die Steuerung wurde ebenfalls verbessert, wodurch die Maschinenkontrolle genauer und die Sichtbarkeit klarer wird.

Zuletzt auch der Info-Touchscreen, der in Echtzeit die essentiellen Maschineninfos (Temperatur- oder Verbrauchsunterschiede zum Beispiel) intuitiv zentralisiert. Er bietet ebenfalls eine Schnittstelle über das VIMS-System (Vital Information Management System) zwischen der Maschine und dem Technikerteam, welches die Wartung leitet und sammelt alle für die Analyse gespeichterten Einstellungen.

 

Kommentare

kontinuierliche Aktualität

Bitte warten Sie...